Information des AVE für Talsperre Bautzen

Die Beangelungsregelung ”Entnahme von 1 Hecht oder 1 Zander pro Angeltag” wird aufgehoben. Es gilt ab 01.06.2018 die allgemeine Regelung der Gewässerordnung des LVSA  zur Entnahme von Hechten und Zandern gemäß Punkt 3.1 und 3.3 der Gewässerordnung. Somit dürfen je Angeltag pro Angler im Gesamtfang maximal 2 Hechte oder 2 Zander sein.

Beschlußvorlagen zur Jahreshauptversammlung 2018

Beschluss über die Löschung der Aufnahmegebühr für Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr, zur Mitgliedschaft in den Verein „Großharthauer Angelfreunde 1970 e.V.“

Beschluss über die Anhebung des Mitgliedsbeitrages für Vollzahler mit der Erlaubnis des Angelns für allgemeine Gewässer und zusätzlich für Forellengewässer auf 175,00 Euro.

Termine und Arbeitseinsätze 2019

Die komplette Übersicht findet Ihr unter TERMINE bzw in der rechten Spalte.

Jedes Mitglied ist verpflichtet, mindestens 4 Arbeitsstunden zu leisten!

Informationen zu Arbeitseinsätzen und anderen Aktivitäten des Vereins erfolgen über Bekanntmachungen in der Tagespresse, durch Aushänge und in Veranstaltungen des Vereins.

Jedes Vereinsmitglied muss sich selbst Informieren!

Fragen an:

Vorsitzender Herr Fichte, Frank   Phon 035954-50439
Gewässerwart Herr Endler, Siegfried  Phon 03594-701089
Herr Hampel, Günter   Phon 035954-53747